13.01.2019, 15 Uhr: Vortrag „Du hast einen Schutzengel!“ – Engel im Islam

Im Islam gehört der Glaube an die Existenz von Engeln zu den zentralen Glaubensgrundsätzen. Engel sind im Leben und Denken der Muslime sehr präsent und begleiten sie im Dies- und Jenseits. Nach islamischer Tradition haben die Engel unterschiedliche Aufgaben; sie sind z. B. für die Versorgung, den Regen, den Tod und das Einhauchen der Seele in den Embryo zuständig. Auch das Ende der Welt wird von einem Engel angekündigt. Gleichfalls waren es Engel, die gegen die Ernennung Adams als Statthalter Gottes auf der Erde protestierten. Und ebenso waren sie es, die bei der Geburt Jesu die Jungfrau Maria in ihrer Einsamkeit begleiteten und ihr Trost schenkten.

Im Vortrag werden die Engelwelten des Islam anhand anschaulicher Beispiele vermittelt.

Referent: Dr. Mahmoud Abdallah (Zentrum für Islamische Theologie der Eberhard Karls Universität Tübingen)